Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Volltextsuche

Rathaus
Hauptstraße 5
77978 Schuttertal
Ortsteil Dörlinbach


Telefon
Fax
E-Mail
07826/9666-0
07826/9666-10
info@schuttertal.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 16:00 bis 19:00 Uhr
www.gemeinsam-im-schuttertal.de
Externer Link: Logo_gemeinsam-im-schuttertal.de
Mitfahrbänkle Schuttertal
Logo Mitfahrbänkle Schuttertal
Förderungen
[Text]
Ausstellung Geisberg-Achat

Banner Achat Ausstellungim Bergdorfhaus
Schweighausen


... hier geht's zum Info-Flyer

Wettervorhersage für Schuttertal
Das Wetter für
Schuttertal

 

Seiteninhalt

22.04.2021

Vermietung der Zimmer in der Pflegewohngruppe der Pfarrscheune Schuttertal

In der Pfarrscheune in Schuttertal entstehen neue Räumlichkeiten für eine selbstverantwortete Pflegewohngruppe mit max. 12 Plätzen für pflegebedürftige oder an Demenz erkrankte Bewohner/Innen (Pflegegrad 2 bis 5).
Diese können in der Pfarrscheune ihr neues Zuhause finden und ihren Lebensabend in selbstbestimmter Weise verbringen. Das Zusammenleben in dieser Gemeinschaft orientiert sich am Vorbild einer großen Familie.
Die dafür eingerichtete, ca. 400 m² große, barrierefreie Wohnung im Obergeschoss besteht aus 12 Einzelzimmern, die mit 14 m² bis 15 m² eine ansprechende Größe haben. 6 Einzelzimmer sind mit einer individuellen barrierefreien Sanitärraumzelle ausgestattet. 6 Bewohnerzimmern werden insgesamt drei Sanitärzellen zugeordnet. Zusätzlich gibt es noch ein großes Pflegebad. Das Herzstück der Pflegewohngruppe ist der Bereich Kochen/Essen mit 59 m². Es sind auch genügend Rückzugsmöglichkeiten für die Bewohner mit dem TV/Ruheraum sowie Sitznischen in den Fluren vorhanden. Ein barrierefreier Hausaufzug ist ebenso verfügbar. Außerdem laden zwei Balkone bei schönem Wetter zum Verweilen ein. Der nahegelegene Modoscher-Park bietet den Bewohnern eine zusätzliche besondere Aufenthalts- und Bewegungsmöglichkeit.
Im Sinne einer geteilten Verantwortung übernehmen Gemeinde, Alltagsbegleiterinnen, Pflegefachkräfte, Familienangehörige und Ehrenamtliche jeweils verschiedene Aufgabenbereiche. Der Schwerpunkt der Pflegewohngruppe in der Pfarrscheune liegt auf der gemeinsamen Gestaltung des Alltags und der Rund-um-die Uhr- Betreuung und Versorgung (24h) durch ausgebildete Alltagsbegleiterinnen.
Die Fachpflege, die Hauswirtschaft und die Betreuung sowie die Nachtwachen werden von qualifiziertem Personal ausgeführt. Alle Mahlzeiten werden innerhalb der Wohngruppe von den Mitarbeiterinnen zubereitet, wobei die Bewohner gerne behilflich sein können – je nach ihren verbliebenen Fähigkeiten.

Wir bieten:
- Rund um die Uhr individuelle, wertschätzende und unterstützende Betreuung und Zuwendung durch qualifiziertes Personal
- Unterstützung bei der Erhaltung von verbliebenen Fähigkeiten
- Wohnraum in heimischer Umgebung im Einzelzimmer
- Bequeme, barrierefreie Zimmer
- Betreuung in familienähnlichem Umfeld
- Altersgerechte Ernährung
- Sinnvolle Beschäftigungs- und Aktivierungsangebote
- Möglichkeit zur Mitbetreuung durch die eigene Familie, Freunde, Nachbarn
- Sozial verträgliche Mietpreise (Warmmiete 475 € bzw. 495 €)


Es gibt noch freie Plätze.
Zum 01.07.2021 können die ersten Bewohner/Innen einziehen.

Die Einrichtung dieser Pflegewohngemeinschaft wurde in erster Linie für pflege- und betreuungsbedürftige Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Schuttertal geschaffen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich gerne bis spätestens Mittwoch, 12.05.2021 bei der Gemeinde Schuttertal, Hauptstr. 5 unter der Tel. 07826/9666-16 und sichern Sie sich einen Platz in dieser Gemeinschaft.

Die Bürgergemeinschaft „Soziales Miteinander Schuttertal e.V.“ (Ursula Gruninger, Tel. 07823/2990 oder 0162 7933817) informiert Sie gerne näher über das Konzept der Pflegewohngruppe und vereinbart mit Ihnen auch gerne einen Termin zur Besichtigung der Räumlichkeiten in der Pfarrscheune.

Schnell gefunden ...